Schlagwort-Archive: ESA

Alexander Gerst fliegt zur ISS – Blue Dot Training

In einem Monat fliegt Alexander Gerst als dritter Deutscher zur ISS. Es wird eine sechsmonatige Mission , bei der Gerst viele Experimente durchführen, das Docking des letzten ATV´s überwachen und auch zwei EVA´s durchführen wird. Ich möchte unseren Astronauten auf seiner Mission auf meinem Blog begleiten. Alexander Gerst fliegt zur ISS – Blue Dot Training weiterlesen

Sentinel 1A Start – Copernicus geht los

In der Nacht auf heute ist Sentinel 1 gestartet, der erste Satellit des nahezu unbekannten europäischen Erdbeobachtungsprogramm Copernicus. Es ist ein Projekt, das aus vielen Satelliten besteht und die Möglichkeiten der Erdbeobachtung um ein Vielfaches erweitert. Sentinel 1A Start – Copernicus geht los weiterlesen

Albert Einstein fliegt ins All – ATV 4

Heute (05.06.2013) Abend um ca. 23:52 Uhr wird das vorletzte ATV mit dem Namen „Albert Einstein“ von europäischen Weltraumbahnhof Kourou aus starten. Es fliegt zur ISS um diese mit Treibstoff, Wasser, Gasen und viel Fracht zu versorgen. Es ist der vierte Start eines ATV und wird die schwerste Nutzlast, welche die Ariane 5 jemals zu tragen hatte. Albert Einstein fliegt ins All – ATV 4 weiterlesen

Orion – Ein Meilenstein der internationalen Zusammenarbeit

Als am 17. Januar 2013 die Pressekonferenz in Houston, Texas u.a. mit Thomas Reiter startete wusste bereits jeder um was es geht, Europa baut am amerikanischen Raumschiff Orion mit, welches 2017 erstmals um den Mond fliegen soll. Bereits auf der Ministerratskonferenz der EU im November 2012 hatte man das entsprechende Geld dafür freigegeben. Es soll eine materielle Bezahlung für bemannte Flüge zur ISS nach 2017 sein, da das ATV, die bisherige „Bezahlung“ 2015 seinen letzten Flug haben wird. Orion – Ein Meilenstein der internationalen Zusammenarbeit weiterlesen